Basiskurs Modul 1: Praxis der Einkommensteuer

Basiskurs Modul 1: Praxis der Einkommensteuer
 
 

4 Termine

PLZ Ort Termin Dozent(en) Hinweise
65719 Hofheim
Stadthalle
23.09.2019,
09:30 - 17:00
23.09.2019,
09:30 - 17:00
Grasmück, Volker Buchen
70597 Stuttgart
Veranstaltungszent. Waldaupark
02.10.2019,
09:30 - 17:00
02.10.2019,
09:30 - 17:00
Grasmück, Volker Buchen
80336 München
Mathildensaal
01.10.2019,
09:30 - 17:00
01.10.2019,
09:30 - 17:00
Grasmück, Volker Buchen
90478 Nürnberg
Meistersingerhalle
30.09.2019,
09:30 - 17:00
30.09.2019,
09:30 - 17:00
Grasmück, Volker Buchen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Zur Online-Anmeldung klicken Sie einfach auf den Button "BUCHEN" neben Ihrem Wunschtermin. Gerne können Sie sich auch per Fax oder Post anmelden. Verwenden Sie hierzu bitte unser Anmeldeformular.

 

Detaillierte Seminarinhalte:

Der Mantelbogen zur ESt-Erklärung

1. Allgemeine Angaben
- Wahlrechte bei der Veranlagung von Ehegatten
- Können festsetzungsverjährte Bescheide von Ehegatten
noch geändert werden?

2. Übrige Sonderausgaben
- Abzug von Unterhaltsleistungen (Realsplitting)
- Ausgleichszahlungen zur Vermeidung des Versorgungsausgleichs
- Kirchensteuer und Abgeltungsteuer
- Bildungskosten als Sonderausgaben oder Werbungskosten?

3. Außergewöhnliche Belastungen
- Welche Krankheitskosten sind zu berücksichtigen?
- Fahrtkosten, Prozesskosten und Scheidungskosten
- Pfl egekosten, agB oder § 35a EStG?

4. § 35a EStG
- Haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen
- Aufteilung bei Einzelveranlagung
- Abzug von Straßenanliegerbeiträgen und Werkstattlohnkosten

5. Weitere Punkte
- Vollständigkeit der Angaben
- Sonstige Besonderheiten beim Mantelbogen
- Freitextfeld – wann sind Angaben erforderlich?
- Vorsicht: Verspätungszuschläge ab 2018

Die Anlage N

1. Eintragungen beim Arbeitslohn
- Besonderheiten beim Firmenwagen
- Steuerermäßigung bei Abfindungen

2. Wichtige Positionen bei den Werbungskosten
- Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte
- Wann sind Arbeitszimmerkosten abzugsfähig?
- Berücksichtigung von Reisekosten
- Abgrenzung Tätigkeitsstätte – Auswärtstätigkeit
- Leiharbeitnehmer
- Einsatzwechsler und Kraftfahrer
- Welche Aufwendungen sind abzugsfähig?
- Fahrtkosten – VMA – Übernachtungskosten
- Doppelte Haushaltsführung
- Problem: alleinstehend und eigener Hausstand
- Bestimmung des Lebensmittelpunkts
- Welche Aufwendungen sind abzugsfähig?
- Weitere Werbungskosten: Telefon, Umzug u. Bewerbung

Die Anlage KAP

1. Überblick über die Anlage KAP
- Kapitalerträge mit und ohne Steuerabzug
- Abgeltungsbesteuerung bei Darlehen unter Angehörigen?

2. Praxishinweise
- Veranlagungswahlrechte sinnvoll ausüben
- Was ist wo einzutragen?
- Kurzinfo zum Investmentsteuergesetz

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

1. Übersicht über die Eintragungen in der Anlage V
2. Nebenkosten: Einnahmen und Werbungskosten?
3. Verbilligte Überlassung an Angehörige
4. Abgrenzung Erhaltungsaufwand – Herstellungsaufwand
5. AfA – wie wird der Grund- und Bodenanteil ermittelt?
6. Einkünfteerzielungsabsicht bei längerem Leerstand
7. Schuldzinsen nach Veräußerung

Die Anlage R

1. Steuererklärungspfl icht bei Rentnern
2. Welche Renten werden wo eingetragen?
- Basisrenten
- Zusatzrenten
- Erwerbsminderungsrenten
- Renten aus der betrieblichen Altersversorgung

Die Anlage Kind

1. Übersicht über die Anlage Kind
2. Volljährige Kinder
- Ausbildung und Studium
- Unterbrechungszeiträume
- Erwerbstätigkeit
3. Übertragung von Freibeträgen
- Kinderfreibeträge
- BEA-Freibetrag

Die Anlage Vorsorgeaufwand

1. Altersvorsorgeaufwendungen
- Welche Beiträge sind begünstigt?
- Was gilt bei Minijobbern?
- Ermittlung der abzugsfähigen Aufwendungen
2. Aufwendungen für die Basisvorsorge
- Übernahme von Beiträgen für Kinder
- Sind Vorauszahlungen sinnvoll?
3. Weitere sonstige Vorsorgeaufwendungen
- Welche Beiträge sind abzugsfähig?
- Wann sind Eintragungen notwendig und sinnvoll?
- Änderungen im Vordruck
- Aktuelle Rechtsprechung

Die Anlage Unterhalt

1. Welche Leistungen sind begünstigt?
2. Nachweisproblem bei Auslandszahlungen
3. Welche Einkünfte und Bezüge werden angerechnet?

 

Seminarprogramm zum Download

Typ Bezeichnung
Basiskurs Bilanz und Steuern.pdf