Entgeltabrechnung 2022 (Live-Webseminar)

Entgeltabrechnung 2022 (Live-Webseminar)
 

Auch anspruchsvolle Praxisfälle sicher beherrschen!

Auch im Bereich der Entgeltabrechnung nimmt die Komplexität ständig zu.
Immer häufiger sind beispielsweise Fragen zu
• Sachlohn
• E-Mobilität
• Betriebliche Altersversorgung und
• Kurzarbeitergeld
zu klären.Genau hier setzt unser speziell für den Bereich der Entgeltabrechnung konzipiertes Seminar an.
Es konzentriert sich auf anspruchsvollere Sachverhalte und gibt anhand anschaulicher Beispiele und Unterlagen einen Leitfaden für die tägliche Praxis an die Hand.

Detaillierte Seminarinhalte:

Barlohn – Sachlohn

1. Abgrenzung
2. Bewertung von Sachbezügen
3. Sonderfälle: Mahlzeiten – Unterkunft – Wohnung

Mobilität und das Steuerrecht

1. E- und Hybridfahrzeuge
2. E-Bikes und Fahrräder
3. Was ist bei Erstattungen des Arbeitgebers zu beachten?
4. Zuzahlungsmöglichkeiten des Arbeitnehmers
5. Pauschalierungsmöglichkeiten

Laufende und Sonstige Bezüge

1. Wie erfolgt die Behandlung in der Lohnsteuer und der Sozialversicherung?
2. Nachzahlungen/Sonderzahlungen
3. Märzklausel
4. Besonderheiten bei Abfi ndungen
5. Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit

Betriebliche Altersversorgung

1. Besonderheiten bei den einzelnen Durchführungswegen
2. Was ist bei Ein- und Auszahlungen zu beachten?

Häufige Fehler in Sozialversicherung

1. Abgrenzung Minijob – Gleitzone
2. Mutterschutz und Elternzeit
3. Studenten und Praktikanten

Corona und kein Ende

1. Home-Office - Telefon – PC - Internet
2. Kurzarbeitergeld – Aktueller Stand
3. Besonderheiten des Infektionsschutzgesetzes

Zielgruppe:

  • Steuerberater
  • Mitarbeiter in Steuer- und WP-Kanzleien
  • Lohnsteuerhilfevereine
  • Steuer- und Lohnabteilungen von Unternehmen
  • Rechtsanwälte

Seminartermine:

1 Termine

OrtTerminReferent(en)Hinweise 
WEBseminar
19.10.2022,
09:00 - 12:15
19.10.2022,
09:00 - 12:15
Halbritter, Thomas Zusatztermin! Buchen
* jeweils reine Webseminarzeit ohne Pausen: 3 Stunden (Webseminar gem. § 15 Abs. 2 FAO)