Stiftungen für die Beratungspraxis (Live-Webseminar)

Stiftungen für die Beratungspraxis (Live-Webseminar)
 

Deutschland erlebt aktuell einen Stiftungs-Boom!

Mandanten wünschen gezielte Beratung zu Vor- und Nachteilen einer Stiftungslösung. Unser Spezialseminar bietet Ihnen hierfür einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die zivilrechtlichen und steuerlichen Eckpunkte des Einsatzes einer Stiftungskonstruktion.Die Praxisnähe des Referenten prägt hierbei den Charakter der Veranstaltung. Besonderer Wert wird auf die sich im Zusammenhang einer Stiftungserrichtung im Nachfolgemodell stellenden Fragen sowohl bei unternehmerischem als auch Privatvermögen gelegt.

Detaillierte Seminarinhalte:

Einleitung

1. Einsatzbereiche (v. a. Unternehmensnachfolge)
2. Arten von Stiftungen (Familienstiftung, gemeinnützige Stiftung, Verbrauchstiftung, Doppelstiftung)
3. Vor- und Nachteile von Stiftungen

Errichtung einer Stiftung

1. Zivilrecht
- Neues Stiftungs-BGB, Stiftungsrechtsreform
- Errichtung unter Lebenden und von Todes wegen
- Zusammenspiel Regierung Oberbayern | Finanzamt
- Tipps zur Satzungsgestaltung
• Selbständige versus unselbständige Stiftung
• Stiftungsvermögen, Grundstock, Zustiftung
• Satzungs- und Zweckänderungen
• Benötigt man den Ergänzungspfleger, wenn man Minderjährige als Destinatäre einsetzen möchte?
2. Steuerrecht
- Familienstiftung
- Gemeinnützige Stiftung (Problematik der Übertragung von BV in eine Stiftung nach dem BMF vom 20.11.2019 und vom 5.5.2021)
- Praktische Fälle:
• Übertragung von Privatvermögen (z.B. Immobilien)
• Übertragung von Unternehmensvermögen
• Jeweils ertragsteuerliche, umsatzsteuerliche und GrESt-liche Auswirkungen
• Was ist besser? Entgeltliche oder unentgeltliche Übertragungen?

Laufende Besteuerung der Stiftung sowie der Stifter | Destinatäre

1. Familienstiftung
- „Umgehung“ der Erbersatzsteuer durch zeitversetzte Gründung einer zweiten Familienstiftung?
2. Destinatäre
- Erweiterter Spendenabzug nach § 10b Abs. 1a EStG
- Vergleichbarkeit mit Einkünfte nach § 20 EStG?
3. Gemeinnützige Stiftung
- Abgrenzung Sponsoring Spende
4. Gegenüberstellung Familienstiftung und gemeinnützige Stiftung

Auflösung der Stiftung

1. Zivilrecht
2. Steuerrecht
- Familienstiftung (drohende Doppelbesteuerung bei Auflösung mit ESt und ErbStG?
- Gemeinnützige Stiftung (insbesondere Wegfall der gemeinnützigen Zwecke)

Gestaltungen

1. Gesellschafterfremdfinanzierung bei Stiftungen
2. Stiftung und Co. KG als Königsweg?
3. Stiftung im Ausland sinnvoll?
4. Transparenzregister für Stiftungen?
Was muss öffentlich gemacht werden?
5. Doppelstiftung
6. Alternativen zur Stiftung
- Testamentsvollstreckung an Unternehmen
- Alternative Rechtsformen: eG, Familiengesellschaft

Zielgruppe:

  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Qualifizierte Mitarbeiter
  • Rechtsanwälte

Seminartermine:

Andere Seminarform gewünscht?

Hier geht es direkt zum klassische Präsenzseminar: Stiftungen für die Beratungspraxis 

2 Termine

OrtTerminReferent(en)Hinweise 
WEBseminar
12.11.2021,
09:00 - 16:30
12.11.2021,
09:00 - 16:30
Weidmann, Matthias Ausgebucht!
WEBseminar
29.11.2021,
09:00 - 16:30
29.11.2021,
09:00 - 16:30
Weidmann, Matthias Neuer Zusatztermin! Buchen
* jeweils reine Webseminarzeit ohne Pausen: 6 Stunden (Webseminar gem. § 15 Abs. 2 FAO)