Änderung der Bemessungsgrundlage - § 17 UStG (Online-Seminar)

Änderung der Bemessungsgrundlage - § 17 UStG (Online-Seminar)
Diese umsatzsteuerliche Problematik kommt immer häufiger zur Anwendung.
So z. B. bei Insolvenz, Zahlungsverzögerung, Zahlungsverweigerung, Entgeltkürzungen.
Welche Auswirkungen ergeben sich „wann und wie“ für Lieferanten und Empfänger?
Informativ dargestellt!

Detaillierte Seminarinhalte:

Detaillierte Seminarinhalte

1. Änderung der Bemessungsgrundlage
2. Änderung der BMG wegen Uneinbringlichkeit- § 17 UStG
3. Berichtigung bei Insolvenz
4. Echte oder unechte Entgeltminderung
5. BMG und Berechtigung im KFZ Handel


Zielgruppe:

  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Mitarbeiter in Steuer- und WP-Kanzleien
  • Steuerabteilungen von Unternehmen

Referent/en bei diesem Seminar:

Abruf: ab sofort möglich (bei Buchung mit Kundenkonto i.d.R. wenige Minuten nach der Buchung)
Zugriff: mind. bis 31.03.2022
Rechtsstand: November 2019
Dauer: 47m
Preis: einmalig nur 49,00 € zzgl. USt