Buchhaltungskräfte Update 2020 (Online-Seminar)

Buchhaltungskräfte Update 2020 (Online-Seminar)

Betriebseinnahmen

1. Ausgangsrechnungen
- Vorsicht Falle: § 14c UStG in der Praxis
- Besonderheiten bei Anzahlungsrechnungen
- USt-Ausweis: Wann teilt die Nebenleistung das Schicksal der Hauptleistung? Häufige Praxisfälle
2. Warenlieferungen ins EU-Ausland (nach Quick fixes)
- Wann darf ich steuerfrei liefern?
- Was ist zu dokumentieren?
- Welche Risiken bestehen?
- Die Versandhandelsregelung
- Beachtung der Lieferschwellen
- Buchhalterische Aufgaben und Risiken
3. Sonstige Leistungen ins EU-Ausland
- Grundsätzliches zur Ortsbestimmung
- Prüfung des Übergangs der Steuerschuldnerschaft
- Moss-Verfahren
4. Eigenverbrauch: Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben
- Zwingend Pauschbeträge?
- Anforderungen an die Einzelaufzeichnungen
- Was tun bei Imbissbetrieb, Eisdiele & Co.?
- Nahe Angehörige als Mitarbeiter im Betrieb
- Pauschbeträge auch bei GmbH?
- Vorsicht Falle: Minijobber
5. Interessante Punkte zum Kfz
- Aktueller Stand E-Mobilität: Elektro- und Hybridfahrzeuge bei ESt und USt | E-Bike bei ESt und USt | Umweltbonus
- Oldtimer und Luxusfahrzeuge im Betriebsvermögen
- Umtauschprämie

Betriebsausgaben

1. Rechnungsangaben und Vorsteuerabzug
- Rechnungsberichtigung
- Besonderheiten bei elektronischen Rechnungen
- Kleinbetragsrechnung mit falschem Leistungsempfänger
2. Gutscheine i.H.v. 44 € für Arbeitnehmer
- Auswirkungen des Jahressteuergesetz 2019
- Behandlung bei der USt
3. Geschenke: Praxisthemen
- Geschenke an Arbeitnehmer: eigenbetriebliches Interesse / persönlicher Anlass oder geldwerter Vorteil
- Geschenke an Geschäftsfreunde
- Essensgutschein: Geschenk oder Bewirtung?
- Abgrenzung Werbung – Geschenk
- Pauschalierung nach § 37b EStG
4. Bewirtungsaufwendungen
- Bewirtung von Arbeitnehmern und Geschäftspartnern
- Worauf muss ich beim „Bewirtungsbeleg“ achten?
- Nachholung von Angaben möglich?
- Besonderheiten beim Vorsteuerabzug
- Richtige Erfassung in der Buchhaltung
- Abgrenzung zu Aufmerksamkeiten
- Kostenlose Bewirtung bei betrieblichen Anlässen (z.B. Ausstellung)

5. Telefon- und Internetkosten
- Behandlung der Privatnutzung
- Unterschied: Arbeitnehmer und Unternehmer
6. Betriebsveranstaltungen
- Lohnsteuerliche und umsatzsteuerliche Vorgaben
- Gemischter Teilnehmerkreis
- Wie bestimme ich die 110 €-Grenze – Aktuelle Rechtsprechungsentwicklung?
7. Reisekosten
- Behandlung bei Einzelunternehmern | Personengesellschaftern in ESt und USt
- Behandlung bei Arbeitnehmern in ESt und USt
- Verpflegungsmehraufwendungen | Vorsteuerabzug | geldwerte Vorteile?
- Wann greift die Vereinfachungsregel für „Fahrausweise“?
8. 10-Tage-Regelung: Der 10.01.2021 ist ein Sonntag!

Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung

1. Entwicklungen im Bereich der Kassenführung
- Aktueller Stand der Rechtslage: Aufrüstung der Kassensysteme, Belegausgabepflicht, etc…
- Was muss bis wann erledigt sein?
- Kann ich mit meinem handgeschriebenen Kassenbuch weiter arbeiten?
2. Das „neue“ BMF-Schreiben zu den GoBD
- Wie kann ich die Kontierungspflicht in der Praxis erfüllen?
- Wieviel Zeit habe ich für die Erstellung der Buchführung?
- Wann muss ich die Buchungen festschreiben? Welche Daten sind noch von dieser Vorgabe betroffen?

Anlagevermögen

1. Steuerliche Behandlung eines „Tiny House“?
2. Bewegliches Sachanlagevermögen
- Besonderheiten bei der Ermittlung der Anschaffungskosten
- Häufige Anschaffungsnebenkosten
- Nachrüstungen
- Verbuchung von Skonto und Kaufpreisminderungen
- Behandlung von Zuschüssen
3. Neues zur GWG-Regelung?
4. PC & Co.
Abruf: ab sofort möglich (bei Buchung mit Kundenkonto i.d.R. wenige Minuten nach der Buchung)
Zugriff: mind. bis 30.04.2021
Stand: Mai/Juni 2020
Dauer: 3h42m
Preis: einmalig nur 148,00 € zzgl. USt