Lohnsteuer 2020/2021 (Online-Seminar)

Lohnsteuer 2020/2021 (Online-Seminar)

Aktuelle Brennpunkte

1. Corona-Zuschuss von 1.500 €
- Gesetzliche Grundlage
- Wie erfolgt die praktische Umsetzung?
- Was gilt bei Minijobbern, GGF und Ehegatten-DV?
- Zusätzlichkeitserfordernis – ein Problem?
2. Betriebliche Altersvorsorge
- Erhöhung des Förderbeitrags bei Geringverdienern
- Fünftelregelung bei Abfi ndung einer BAV
- BAV bei Ehegatten-Dienstverhältnissen
- Abfindung von Kleinbetragsrenten
- Einstandspflicht des ArbG – Vorsicht bei Übernahme einer BAV
- Sozialpartnermodell in Sicht?
- Rente aus Pensionskasse – was passiert bei Insolvenz?
3. Dauerthema Gutscheine – aktueller Stand
- Abgrenzung Barlohn – Sachlohn
- Die 3 Fallgruppen des ZAG – Einzelbetrachtung
- Gutscheine, Tankgutscheine und aufl adbare Geldkarten
- Wann fl ießt der Sachbezug zu?
- Tipps für die praktische Umsetzung
- Vorsicht: Zusätzlichkeitsvoraussetzung
- Was ist mit Kranken- und Unfallversicherungsschutz?
- Restaurantschecks – regionale Begrenzung erforderlich?
4. Homeoffice – kann der ArbG steuerfrei etwas beisteuern?

Wichtige Positionen zum Bereich Arbeitslohn

1. E-Mobilität
- Erhöhung der BLP-Grenze geplant
- Überlassung von E-Fahrrädern
- Pauschalierung bei Übereignung betrieblicher Fahrräder
2. Brennpunkt Firmenwagen
- Dauerthema Anscheinsbeweis Privatnutzung
- Einzelbewertung für Fahrten zur Ersten Tätigkeitsstätte
- Besonderheiten bei Überlassung an den GGF
- Wann wird ein Fahrtenbuch anerkannt?
- Corona Sonderfälle – Auswirkung auf die Dienstwagenversteuerung
- Zuzahlungen des ArbG, Korrektur zwingend durch ArbG?
- Ersparte Überführungskosten als Arbeitslohn
3. Steuerbefreiung für Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld
4. Werbung auf dem ArbN-Pkw – Arbeitslohn oder sonstige Einkünfte?
5. Nachzahlung von SV-Beiträgen als Arbeitslohn
6. Übernahme von Haftpfl ichtversicherungsbeiträgen als AL?
7. Betriebsveranstaltungen
- Ausflug für Führungskräfte als Betriebsveranstaltung?
- Welche Kosten sind einzubeziehen?
8. Rabattfreibetrag – identisches Angebot an Letztverbraucher erforderlich?
9. Wohnraumüberlassung – wie hoch ist die ortsübliche Vergleichsmiete?
10. Veräußerung einer Managementbeteiligung als Arbeitslohn
11. Weiterbildungsleistungen
12. Berufskraftfahrerpauschale
13. Betriebliches Gesundheitsmanagement – Tipps zur praktischen Umsetzung

Werbungskosten und steuerfreie Erstattungen

1. Abgrenzung Erste Tätigkeitsstätte zur AWT – Update
- Leiharbeitnehmer – endgültig geklärt?
- Sammelpunkt mit Zweitwohnung – aktueller Stand
- Weiträumige Erste Tätigkeitsstätte
- Auswärtige Übernachtung
- Weitere aktuelle Verfahren
2. Pauschbeträge bei Auslandsreisen
3. Mahlzeitengestellung
4. Aktuelles zur DHHF
- LMP bei beiderseits berufstätigen Ehegatten
- DHHF bei Ehegatten mit Kindern
- DHHF im Mehrgenerationenhaushalt
- DHHF Kosten für Einrichtungsgegenstände und Hausrat
- DHHF in der Großstadt
- Nachweisanforderungen in den Lohnunterlagen
5. Entfernungspauschale
- Neuregelung ab 2021
- Hin- und Rückfahrt an verschiedenen Tagen
- Unfallkosten mit Abgeltungswirkung?
6. Umzugskosten – sonstige Umzugsauslagen – höhere PB

Weitere wichtige Punkte

1. Solidaritätszuschlag bei ArbN ab 2021
2. Corona-Sonderregelungen für Grenzgänger u. Grenzpendler
3. Grenzgängerstatus bei größerer Entfernung
4. Änderungen in der LStDV
5. Merkblatt zur Steuerklassenwahl
6. Verlängerung Abgabefrist bei LSt-Anmeldungen
7. Lohnsteuerbescheinigung 2021 – gibt es Änderungen?
8. Sachbezugswerte 2021
9. SV-Beitragsbemessungsgrenzen 2021
10. Ergebnisse der LStAP
Kaum ein Steuergebiet erfährt so viele laufende Änderungen wie das Lohnsteuerrecht.
Wie soll man da noch den Überblick behalten? Ganz einfach natürlich: Mit unserem Seminar „Lohnsteuer 2020/2021“. Auf das Wesentliche reduziert und umfassend informiert – einer unser „Klassiker“ im Seminarprogramm. Vorteile des Online-Seminars:
✓ räumliche und zeitliche Flexibilität
✓ Zugriff mit mehreren Endgeräten - beliebig oft
✓ Zugriff ab Verfügbarkeit bis mind. 30.06.2021
✓ das Beste aus beiden Referenten
✓ Fachfragen- und Downloadservice
✓ Seminargebühr nur 1x pro Kanzlei/UN/Zweigstelle
Die Qual der Wahl liegt bei Ihnen:
Sie möchten dieses Seminar lieber als Live-Webinar besuchen? Kein Problem!
Hier geht es zum direkt zum Live-Webinar: Lohnsteuer 2020/2021
Buchungsmöglichkeit: ab sofort
Abruf verfügbar: voraussichtlich ab Anfang Dezember 2020
Zugriff: mind. bis 30.06.2021
Stand: Dezember 2020
Preis: einmalig nur 169,00 € zzgl. USt