Online-Seminar: Umsatzsteuer Update I/2020

Online-Seminar: Umsatzsteuer Update I/2020

Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Verwaltung

1. Kurzüberblick zum letztjährigen Gesetzesmarathon: Wichtige Änderungen und ab wann sie gelten!
- Jahressteuergesetz 2019 (tabellarischer Überblick): Quick Fixes, Reiseleistungen, etc.
- Neue Kleinunternehmergrenze
- Für Gründer: Pflicht zur monatlichen USt-VA entfällt
- Nun doch: Erhöhung Grenze IST-Besteuerung
2. BREXIT: Aktueller Stand mit Kurzhinweisen
3. Gutscheine bei der USt: Offene Fragen und Entwurf eines BMF-Schreibens
4. Neuerung der GoBD – Auswirkung auf die USt?
5. Neues BMF-Schreiben: Ausfuhrlieferungen im Reisegepäck

Umsatzsteuer im Fokus

1. Update Organschaft
- Entwicklungen bei der wirtschaftlichen Eingliederung
- Entwicklungen bei der finanziellen Eingliederung
- EuGH-Vorlage zu Personengesellschaften
- Schwesterkapitalgesellschaften: Billigkeitsregelung
- Ausblick: Kommt die Gruppenbesteuerung?
- Sonderfall: Bauleistungen innerhalb der Organschaft
2. Schul- und Hochschulunterricht:
- Von „Fahrschule“ bis „Surfunterricht“
- Abgrenzung zur reinen Freizeitgestaltung
- Kommt eine gesetzliche Neuregelung?
3. Einheitlichkeit der Leistung
- Gartenbau, Getreidemühle, Sauna im Schwimmbad, Sporttrainer, etc.
- Auswirkungen auf die Praxis!
4. Versicherungsleistungen - steuerfrei oder steuerpflichtig?
5. Rückgängigmachung des Verzichts auf die Steuerbefreiung bei einem Grundstückskaufvertrag doch
möglich?
6. Geschäftsveräußerung im Ganzen bei Veräußerung eines zuvor gemieteten Grundstücks
7. Steuerpflichtiger Share Deal – Vorsicht Falle!
8. Ist die Tätigkeit von Aufsichtsräten selbständig?
9. § 13b ist zu schwierig - Billigkeitsmaßnahmen

Dauerbrenner: Rechnungen und Vorsteuerabzug

1. BFH äußert sich zu „Barlis 06“ und „Vadan“
2. Gelockerte Anforderungen an Leistungsbeschreibung und Leistungszeitpunkt?
3. Oft gefragt: Weiterbelastung von Kosten
4. Vorsteuerabzug bei gemischt genutzten Gebäuden:
- Ist „Gmina Ryjewo“ auch in Deutschland anwendbar?
- Ist die Zuordnungsfrist europarechtskonform?
5. Verzicht auf Steuerbefreiung bei Vermietung
6. Vorsteuerabzug aus Mietereinbauten
7. Vorsteuerabzug aus Anzahlungen – BFH zum Zweiten
8. Immer wieder falsch: Rechnungen über Anzahlungen, Teilentgelte, Schlussrechnung
9. Vorsteuerabzug aus Fahrausweisen und Rechnungen – BMF meldet sich zu Wort

Grenzüberschreitender Waren- und Dienstleistungsverkehr

1. Kurzhinweis: Die neuen Incoterms 2020
2. Qualifizierte Prüfung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: Wichtiger denn je!
3. Angaben zu Konsignationslagern (§ 6b UStG) in der Zusammenfassenden Meldung
4. Lieferung an ausländische Scheinfirma
5. Portalbetreiber:
- Haftungsgefahren, Ablauf der Übergangsregelung Ende 2019, Ausblick 2021
- Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wegen Neuregelungen?
6. Erhöhtes Risiko für Onlineshops: § 14c UStG - Rechnung bei Endverbraucherumsätzen korrigieren
7. Amazon
- Transaktionsberichte lesen!
- „Commingling-Buy“ und „Commingling-Sell“ – Was soll das?
8. Vermietung von Spielen in der virtuellen Welt

Für die tägliche Praxis wichtige Punkte

1. Was haben Gesellschafter einer Personengesellschaft mit Straßenmusikanten, Pokerspielern, Rennpferdebesitzern und Ballerspielern gemeinsam?
2. Kleinunternehmer
- Verzicht auf die Kleinunternehmerregelung – wann beginnt die Frist?
- Ermittlung der Umsatzgrenze: Den Vorsteuerabzug ausschließende Umsätze?
- § 13b UStG: Sonstige Leistungen an den Kleinunternehmer
3. Fragen zur PV-Anlage
- Verzicht auf die Kleinunternehmerschaft – Fallen in der Praxis
- Unentgeltliche Wertabgabe bei Stromnutzung durch die Familie
4. Biogasanlage, Blockheizkraftwerk
- Anlieferung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen
- Abgabe von Wärme für private Zwecke und an nahestehende Personen
5. Ferienwohnungen, Campingplätze, Wohnwagen: Steuerfrei? Ermäßigt? Regelsteuersatz?
6. Wann und wie wirkt der Widerruf der IST-Versteuerung?
7. Erlass von Säumniszuschlägen zur Umsatzsteuer
Abruf: ab sofort möglich (bei Buchung mit Kundenkonto i.d.R. wenige Minuten nach der Buchung)
Zugriff: bis 30.11.2020
Stand: April 2020
Dauer: 4h49m
Preis: einmalig nur 168,00 € zzgl. USt