Sozialversicherung - aktuelle Brennpunkte (Online-Seminar)

Sozialversicherung - aktuelle Brennpunkte (Online-Seminar)

- Wichtige Informationen und Lösungen -

Änderungen soweit das Auge reicht – auch im Sozialversicherungsrecht.
Das mit aktuellen Themen gefüllte Seminarprogramm spricht für sich. Jetzt ist die Zeit, um ein Update zu diesem wichtigen Rechtsgebiet vorzunehmen. Halten Sie Ihr Wissen und Können mit diesem Seminar auf dem aktuellsten Stand. Mit einem Profi aus der Praxis für die Praxis.

Detaillierte Seminarinhalte:

Brexit und Limited - massive sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen

1. Wegfall Rechtsform Limited in Deutschland ab 1.1.2021
2. Entsteht eine Einzelfirma oder Personengesellschaft?
3. SV-Rechtliche Wirkung auf Gesellschafter-Geschäftsführer

Aktuelle Fragen und Themen

1. Versicherungsrechtliche Beurteilung von Gesellschaftern einer GmbH & Co. KG
2. A1-Bescheinigung – wichtige praxisbezogene Kurzhinweise bei Entsendung in das Ausland
3. Ärztinnen und Ärzte in Impf- und Testzentren – sind die Einnahmen beitragspflichtig?
4. Anhebung der Zeitgrenze bei kurzfristigen Beschäftigungen
5. HomeOffice in der Sozialversicherung korrekt behandeln
6. Quarantäne: Kompakte Infos zum Thema
7. Hinweise zur Reform des Statusfeststellungsverfahrens (Gesetzgebung)

Urteile des Bundessozialgerichts

1. Bürgermeister und Ortsvorsteher: Sozialversicherungspflicht trotz Ehrenamt?
2. Reduziert Krankengeld das Elterngeld Plus?
3. Mehr Netto vom Brutto durch Tankgutscheine und Werbeeinnahmen?

Geldwerte Vorteile – neue Entwicklungen

1. Elektroautos als Dienstwagen
2. Firmenfahrrad für Arbeitnehmer
3. Wohnraumüberlassung
4. Verwarnungsgelder im Straßenverkehr

Kurzarbeit und Sozialversicherung

1. Höhe des Kurzarbeitergelds | Bezugszeitraum
2. Erstattung der Arbeitgeberanteile
3. Zuschuss zum Kurzarbeitergeld
4. Hinzuverdienst bei Kurzarbeit
5. Kurzarbeitergeld und Arbeitsunfähigkeit, Schwangerschaft und Mutterschaft
6. Auswirkungen auf das Jahresarbeitsentgelt
7. SV-rechtliche Auswirkungen bei rückwirkender Versagung des KuG

Zielgruppe:

  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Mitarbeiter in Steuer- und WP-Kanzleien
  • Lohnsteuerhilfevereine
  • Steuer- und Lohnabteilungen von Unternehmen
  • Rechtsanwälte

Referent/en bei diesem Seminar:

Abruf: ab sofort möglich (bei Buchung mit Kundenkonto i.d.R. wenige Minuten nach der Buchung)
Zugriff: mind. bis 31.07.2022
Rechtsstand: Juli 2021
Dauer: 2h 50m
Preis: einmalig nur 89,00 € zzgl. USt