Praxisfälle von A - Z 2019

Praxisfälle von A - Z 2019
 
Im Seminar werden in der Praxis häufig vorkommende Probleme oder besonders spannende Fragen aufgegriffen. Sie werden umfassend dargestellt und samt praxistauglichen Lösungsvorschlägen besprochen. Ihre Vorteile liegen auf der Hand:-Praxislösungen für eine Vielzahl echter Alltagsprobleme
-Gestaltungstipps erleichtern Ihnen nach dem Seminar den Berufsalltag
-Das Skript kann als Fundus zur Lösungsfindung verwendet werden – Nachschlagewerk „Musterlösung“
-Fälle aus der täglichen Abschluss-, Beratungs- und Erklärungspraxis
-Downloadmöglichkeiten zur Ergänzung
 

3 Termine

PLZ Ort Termin Dozent(en) Hinweise
70771 Leinfelden-Echterdingen
Filderhalle
10.07.2019,
13:00 - 18:00
10.07.2019,
13:00 - 18:00
Pientka, Klaus Restplätze Buchen
94032 Passau
Redoutensäle
08.07.2019,
13:00 - 18:00
08.07.2019,
13:00 - 18:00
Pientka, Klaus Buchen
97080 Würzburg
Novum Businesscenter
09.07.2019,
13:00 - 18:00
09.07.2019,
13:00 - 18:00
Pientka, Klaus Buchen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Zur Online-Anmeldung klicken Sie einfach auf den Button "BUCHEN" neben Ihrem Wunschtermin. Gerne können Sie sich auch per Fax oder Post anmelden. Verwenden Sie hierzu bitte unser Anmeldeformular.

 

Detaillierte Seminarinhalte:

Gewinnermittlung (Bilanz, EÜR)

1. Gewillkürtes BV und seine Folgen

2. Mietereinbauten

3. Umbaumaßnahmen anlässlich Nutzungsänderung

4. Uneinbringlichkeit einer Forderung bei Umwandlung in Darlehensforderung

5. Aktivierung von Minusstunden

6. Zuordnung Wohnmobil zum BV oder PV

7. Teilwertabschreibung - Wann möglich?

8. Praxisfall IAB

9. SV-Beiträge – Nachforderungen – Wie behandeln beim AG und AN?

10. Störfall freie Mitarbeiter

11. Finanzierung Kfz mit Annuitätendarlehen bei § 4 Abs. 3 EStG

12. Private Kfz-Nutzung und Kostendeckelung

13. Kosteneinlage bei betrieblicher Nutzung eines Privat-Pkw

14. Behandlung von U1 und U2 beim Geser einer PG

15. Die richtige Bewirtungsrechnung

16. Bewirtungsrechnung und Ergänzung

17. Aufmerksamkeiten an Geschäftsfreunde

18. Nachweis von Betriebsausgaben durch Eigenbelege

19. Behandlung und Bewertung von Sachspenden

20. Praxisausfallversicherung – die verschiedenen Varianten (BA, BE, Privat)

21. Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung – Wirkung beim AG und beim AN

22. Eigene Hinzuschätzungen in Jahren nach BP

23. Pauschbeträge für Sachentnahmen 19 % größer WEK

24. Elektronischer Kontoauszug ausreichend?

25. Vorlage und Aufbewahrungspflicht von gemischten Konten

26. Aufbewahrungsdauer von Anschaffungsbelegen

27. Verbuchung der Belegnummern

Einkommensteuer

1. Selbständigkeit und Übungsleiterpauschale?

2. Zeitpunkt der Verlustrealisierung § 17 EStG

3. Überlassung Pkw an AN
- Kostendeckelung – Wie funktioniert dies tatsächlich?
- Wann entfällt der geldwerte Vorteil?

4. Überlassung E-Bike an Arbeitnehmer – Darstellung der verschiedenen Möglichkeiten

5. Anschaffungsnaher Herstellungsaufwand

6. Fahrten zu Lerngemeinschaften

7. Kapitalerträge aus Angehörigendarlehen

8. Zufluss von Darlehenszinsen beim Geser

9. Vermietungseinkünfte bei Grundstücksgemeinschaften

10. Liebhaberei – Prüfung der Einkünfteerzielungsabsicht

11. Betrugsmodell Containervermietung - Steuerlich geltend machen?

12. Sanierung eines schadstoffbelasteten Gebäudes als agB

13. Krankheitskosten als agB

Umsatzsteuer

1. Medizinische Leistungen - steuerfrei oder steuerpflichtig?

2. IT Dienstleistung ins Ausland

3. Facebook-Werbung

4. Ebay

5. Dauerbrenner: Amazon

6. Steuerfreie Vermietung (§ 4 Nr. 12 UStG) und Optionen

7. Gutschein Update

8. Umsatzsteuer und Nebenkosten bei Vermietung

9. Weiterberechnung oder durchlaufende Posten?

10. Inzahlungnahme – USt-Bemessungsgrundlage?

11. Freie Berufe im Ausland

12. Änderung der BMG wegen Uneinbringlichkeit bei USt und VorSt - § 17 UStG

13. § 15a UStG

14. Vorsteuer aus Zins und Bankdienstleistungen

15. Privater Pkw und Vorsteuerabzug

Abgabenordnung

1. Zinsbescheide richtig anfechten

2. Gegen Aufrechnungen richtig vorgehen

3. Erstattung auf das falsche Bankkonto

4. Fehler des Steuerbüros - Änderung nach § 129 AO

5. Doppelter Arbeitslohn berücksichtigt - Wie berichtigen?

6. Der schlampige Mandant – Pflichten und steuerliche Folgen

7. Verzinsung aufgrund schleppender Bearbeitung durch FA
 

Seminarprogramm zum Download

Typ Bezeichnung
Praxisfälle von A-Z.pdf