Rechtssichere und steueroptimierte Vertragsgestaltung

Rechtssichere und steueroptimierte Vertragsgestaltung
 
Immer mehr Mandanten erwarten von Ihnen auch Auskünfte über die Gestaltung von Verträgen. Fragen zu den steuerlichen Auswirkungen der Vereinbarungen sowie der Wunsch nach einer „steueroptimierten“ Gestaltung gehören mittlerweile zur Tagesordnung.Für Sie ist es daher umso wichtiger, mit den wesentlichen Rahmenbedingungen und Grundsätzen der Vertragsgestaltung, vertraut zu sein. Unser Spezialseminar erwartet Sie mit einer Vielzahl Highlights aus der Praxis.
 

4 Termine

PLZ Ort Termin Dozent(en) Hinweise
70597 Stuttgart
Veranstaltungszent. Waldaupark
11.07.2019,
09:30 - 17:00
11.07.2019,
09:30 - 17:00
Weidmann, Matthias Ausgebucht!
85622 Feldkirchen
Hotel Bauer
28.06.2019,
09:30 - 17:00
28.06.2019,
09:30 - 17:00
Weidmann, Matthias Restplätze Buchen
90411 Nürnberg
Mövenpick Airport Konferenz Center
01.07.2019,
09:30 - 17:00
01.07.2019,
09:30 - 17:00
Weidmann, Matthias Ausgebucht!
93059 Regensburg
Hotel Ibis Styles Regensburg
15.07.2019,
09:30 - 17:00
15.07.2019,
09:30 - 17:00
Weidmann, Matthias Ausgebucht!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Zur Online-Anmeldung klicken Sie einfach auf den Button "BUCHEN" neben Ihrem Wunschtermin. Gerne können Sie sich auch per Fax oder Post anmelden. Verwenden Sie hierzu bitte unser Anmeldeformular.

 

Detaillierte Seminarinhalte:

Kapitalgesellschaften - insbesondere GmbH u. UG

1. Satzung
- Grundsätzliches
- Kapitalbestandteile
- Geschäftsführungs- und Vertretungsmacht
- Verhinderung der Steuerungslosigkeit bei zweigliedriger Gesellschaft
- Kongruente und inkongruente Gewinnausschüttungen
Zivilrecht | Steuerrecht | Wie in Satzung formulieren? | Muster für Beschlüsse
- Abfindungsregelungen
- Schiedsvereinbarung bei Streitigkeiten

2. Gesellschafterbeschlüsse
- Beschlussfassungen | Ladung
- Stimmrechtsbindungen | Stimmrechtsvollmacht
- Abweichende Stimmrechtsverhältnisse – Wann sinnvoll? Wie regeln?
- Anstellungsverträge Geschäftsführer versus selbständige Dienst- oder Beraterverträge

3. Grundsätzliches zu Verträgen
- Schriftlich – mündlich – konkludent
- Kündigungsfristen erforderlich? Wenn ja, warum und welche?
- Änderungs- und Kündigungsmöglichkeiten in Schrift- oder in Textform?
- Keine, einfache oder doppelte Schriftformklausel?

4. Anstellungsvertrag
- Kurze oder lange vertragliche Regelungen
- Wettbewerbsverbot – Öffnungsklausel erforderlich!
- Gesamtausstattung finden – die einzelnen Vergütungsbestandteile
- Grundgehalt | Zuschuss zur KV | Urlaubsgeld | Abgeltung Urlaubsansprüche | Weihnachtsgeld | Kürzungsvorbehalte | Tantieme | Kfz-Überlassung | Sachgutscheine und Co. | Altersversorgung – extern oder intern | Formulierungsvorschläge
- Verfall- bzw. Verjährungsfristen zum Urlaub

5. Beratervertrag
- Wann zu empfehlen?
- Anstelle des Geschäftsführervertrags möglich?
- Zusätzlich zum Geschäftsführervertrag möglich?
- Fallen des Beratervertrags
- SV-Pflicht? | Umsatzsteuer? | Gewerbesteuer? | Anteile an GmbH als Betriebsvermögen?
- Formulierungsvorschläge

6. Anteilsübertragung bzw. -abtretung
- Unterschiede Assetdeal, Sharedeal
- Haftung
- Gewährung von Geschäftsanteilen an leitende Angestellte
- Einkunftsartenabgrenzung
- Zufluss
- Wegfall von Verlusten vermeiden
- Besteuerung Veräußerungsgewinn nach § 17 EStG
- Zustimmungserfordernis der Kapitalgesellschaft für rechtsgeschäftliche Anteilsübertragung (Vinkulierung)
- Vorkaufsrechte
- Nachfolge
- Umsatzsteuer: Geschäftsveräußerung im Ganzen
- Vorsteuer aus Transaktionskosten

Personengesellschaften

1. Gesellschaftsvertrag
- Geschäftsführungs- /Vertretungsabreden
- Gewinnvorab oder Tätigkeitsvergütung?
- Kapitalkonten im Gesellschaftsvertrag
- Eigen- oder Fremdkapitalcharakter
- Kapitalkonto I, II und gesamthänderisch gebundene Rücklage
- Übertragung Mitunternehmeranteil
- Privilegierungen | Mitunternehmerstellung
- Umsatzsteuerliche Konsequenzen

2. Besonderer Gesellschaftsvertrag: GmbH & Co. KG

Grundstücksübertragungsverträge

1. Steuerklauseln

2. Haftungsbegrenzung

3. Umsatzsteuer: Geschäftsveräußerung im Ganzen, Option

4. Grunderwerbsteuer

Mietverträge


1. Zivilrechtliche Grundlagen
- Mindestanforderungen, Anerkennung
- Kündigungsvorschriften
- Mangel

2. Ertragsteuer
- Vertragliche Besonderheiten bei der Vermietung an Nahestehende
- Praxisbeispiele

3. Umsatzsteuer
- Wirksame Option
- Rückwirkende Option als Gestaltungselement
- Mietvertrag als Rechnung, wirksamer Mieternachweis

Darlehensverträge

1. Zivilrechtliche Grundlagen
- Mindestanforderungen, Anerkennung
- Kündigungsvorschriften
- Verzinslich oder unverzinslich?
- Erfolgsabhängige Vergütung: Abgrenzung partiarisches Darlehen, typisch stille Gesellschaft, atypisch still

2. Steuerliche Kriterien der Anerkennung
Laufzeit | Zinssatz | Sicherheiten | Tilgungszeitpunkte | Vorfälligkeitsentschädigungen | Formulierungsvorschläge

3. Einordnung von debitorischen und kreditorischen Verrechnungskonten

4. Darlehen für betriebliche Zwecke
- Vertrag mit Zinsoption
- Zugehörigkeit zum Betriebsvermögen
- Abzinsungsproblematik
- Aktuelle Entwicklungen bei der Inanspruchnahme von § 32d Abs. 1 EStG
 

Seminarprogramm zum Download

Typ Bezeichnung
Rechtssichere und steueroptimierte Vertragsgestaltung.pdf