Rückstellungen in Handels- und SteuerbilanzOnline-Seminare

Rückstellungen in Handels- und Steuerbilanz

Praxisgerechte Darstellung anhand typischer Sachverhalte

In unserem Spezialseminar erhalten Sie wertvolle Informationen zum Umgang mit häufig anzutreffenden Rückstellungssachverhalten. Dies umfasst Erläuterungen zu Ansatz, Bewertung, Unterschiede HB - StB sowie Buchungsvorschläge.Außerdem profitieren Sie von wertvollen Tools und Checklisten - eine hervorragende Unterstützung für alle Praktiker bei der Jahresabschlusserstellung.

Detaillierte Seminarinhalte:

Rückstellungen für ungewisse Verbindlichkeiten

1. Vorab: Ansatz und Bewertung
- Ansatzvoraussetzungen
- Wesentliche Bewertungsgrundsätze
- Neues zur Abzinsung
- Deckelung auf Handelsbilanzwert?
2. Dauerbrenner in der Praxis
- Rückstellung Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen
- Jahresabschlusskosten
- Rückstellung Beiträge zur Berufsgenossenschaft: Änderung seit 2021!
- Coronahilfen: Wann ist eine Rückstellung einzubuchen?
- Urlaubsrückstellungen und Gleitzeitüberhang – (Fast) in jedem Abschluss ein Thema
- Kundenbindungsprogramme: Gutscheine, Bonuspunkte, Sammelstempel – Der BFH hat gesprochen!
- Gewährleistungs- und Garantierückstellung
• Wann sind sie einzustellen?
• Wie sind sie zu bewerten?
• Brandaktuell: Nachsorgepflichten für Werkzeugfertigung endlich höchstrichterlich entschieden!
- Rückstellung für Prozesskosten
3. Rückstellungen im Zusammenhang mit Mietverhältnissen
- Rückbauverpflichtung (Abbruchverpflichtung)
• Grundsatz und Berechnung
• NEU: FG Münster Rückstellung für Rückbauverpflichtung ohne wirtschaftl. Eigentum
- Rückstellung für Instandhaltungs- und Pachterneuerungsverpflichtung
- Nebenkostenabrechnung
4. Rückstellungen im Zusammenhang mit Betriebsprüfungen
- Steuernachforderungen
• Grundsatz
• Besonderheiten bei hinterzogenen Steuern
• Diskrepanz zwischen I. und III. Senat
- SV- Beiträge (Nachforderungen)
- Rückstellung für Kosten künftiger BP´s
5. Spezialfälle von Rückstellungen
- Rekultivierungsrückstellungen
- Problemfall: Pensionsrückstellung
• Ansatz in der HB und StB
• Achtung Rückdeckversicherung – Neue Sichtweise des IDW
- Jubiläumsrückstellungen

Rückstellungen für drohende Verluste

1. Abgrenzung zur Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten
2. Die wichtigsten Drohverlustrückstellungen in der Handelsbilanz
- Ausbildungskosten
- Rohstoff - und Energiekrise
- Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
- Mietverträge
- Mutterschutz
- Veranstaltungsverträge

Aufwandsrückstellungen

1. Rückstellung für unterlassene Instandhaltung
- Wann zu bilden?
- Praxisbeispiele: Baubranche etc.
2. Rückstellungen für Abraumbeseitigung
3. Rückstellung für Gewährleistungen ohne rechtliche Verpflichtung

BONUS für Teilnehmer/innen dieses Seminars:

✓ Checkliste für Rückstellungen (10 Seiten, Stand Oktober 2023)
✓ Unsere beliebten Excel-RSt-Tools (Abschluss 2022 und 2023)

Zielgruppe:

  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Spezialisierte Mitarbeiter
  • Steuerabteilungen von Unternehmen

Seminartermine:

1 Seminare

Ort Termin Referent(en) Hinweise
Online-Seminare Online-Seminar (Studio-Aufnahme)
beliebig oft abrufbar im Kundenkonto
online
seit 24.11.2023
Schmitt Zugriff bis 30.11.2024 Buchen
Seminardauer:
Online-Seminar: 2 Stunden 55 Minuten