Workshop - Aktuelles Reisekostenrecht

Workshop - Aktuelles Reisekostenrecht
 
Reisekosten sind und bleiben Alltagsgeschäft. Trotzdem gibt es viele Zweifelsfragen. Ständig gibt es neue Rechtsprechung oder Verwaltungsanweisungen. Wie gelangt man aber bei den vielfältigen Fallgestaltungen in der Praxis zu rechtsicheren Ergebnissen? Wie kann man sicher gehen, dass die seit Jahren praktizierten Lösungen noch richtig sind? Woher weiß man, was geht und was nicht?Ganz einfach! Mit unserem Workshop – Aktuelles Reisekostenrecht! Hier können Sie Ihre Fälle und Fragen aus der Praxis direkt einbringen und sich so die Erfahrung unseres Dozenten zu Nutze machen.
 

5 Termine

PLZ Ort Termin Dozent(en) Hinweise
63067 Offenbach
BW Macrander Hotel
09.09.2019,
09:30 - 17:00
09.09.2019,
09:30 - 17:00
Lechner, Anton NEU! Buchen
70597 Stuttgart
Veranstaltungszent. Waldaupark
13.09.2019,
09:30 - 17:00
13.09.2019,
09:30 - 17:00
Lechner, Anton Ausgebucht!
85622 Feldkirchen
Hotel Bauer
11.09.2019,
09:30 - 17:00
11.09.2019,
09:30 - 17:00
Lechner, Anton NEU! Buchen
90411 Nürnberg
Mövenpick Airport Konferenz Center
10.09.2019,
09:30 - 17:00
10.09.2019,
09:30 - 17:00
Lechner, Anton NEU! Buchen
93059 Regensburg
ACHAT Premium Regensburg
12.09.2019,
09:30 - 17:00
12.09.2019,
09:30 - 17:00
Lechner, Anton Restplätze Buchen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Zur Online-Anmeldung klicken Sie einfach auf den Button "BUCHEN" neben Ihrem Wunschtermin. Gerne können Sie sich auch per Fax oder Post anmelden. Verwenden Sie hierzu bitte unser Anmeldeformular.

 

Detaillierte Seminarinhalte:

Erste Tätigkeitsstätte oder Auswärtstätigkeit?

1. Dauerhafte Zuordnung! Was muss in den Arbeitsvertrag?

2. Vorsicht bei Mehrfachfestlegungen

3. Sammelpunkt: Bau- und Montagearbeiter | Kundendienst

4. Kann die Bildungseinrichtung eine erste TSt sein?

5. Hin- und Rückfahrt an verschiedenen Tagen

6. Dreiecksfahrten: Sichtweise von Verwaltung und Gerichten

7. Häusliches Arbeitszimmer als erste TSt?

8. Was gilt bei Leih-AN?

9. Sonderfall Entsendungsfälle?

10. Auswirkungen bei Nutzung des Firmenwagens

11. Weiträumiges Tätigkeitsgebiet:
- Häufige Frage bei: Schornsteinfeger, Servicekräfte Flughafen, Polizisten, usw.
- Aktuelle Entscheidungen: z.B. Lokführer

Fahrtkosten

1. Firmenwagenüberlassung: WK-Abzug und Zuzahlungen des AN

2. Benutzung Mietwagen: Vorsicht bei möglicher Privatnutzung

3. Benutzung Privat-Pkw für Dienstreisen

4. Benutzung öffentliche Verkehrsmittel

5. Überlassung Bahncard und Monatskarten

6. Übernahme von Verwarnungsgeldern – Praxisprobleme!

Verpflegungsmehraufwand

1. Eintägige oder mehrtägige Auswärtstätigkeiten
- Unterschiedliche Tagegelder
- Maßgebliche Stundenzahl
- Ab wo bzw. wann wird gezählt? | Was ist zu dokumentieren?
- Anreisetag / Abreisetag
- Mitternachtsregelung

2. Dreimonatsfrist & Zweitageregelung:
- Beginn | Ende | Unterbrechungen
- Was ist bei Urlaub? Krankheit?
- Sonderfall: Fahrzeuge und Schiffe

3. Pauschalversteuerung steuerpfl ichtiger VMA: Was ist zu beachten?

Brennpunkt Mahlzeitengestellung durch den AG

1. Wann liegt überhaupt Arbeitslohn vor?
- Arbeitgeberveranlassung während Auswärtstätigkeit
- Bewirtung bei außergewöhnlichen Arbeitseinsätzen
- Teilnahme an Geschäftsfreundebewirtung: Steuerpfl icht?

2. Übliche Mahlzeiten: Ist eine Chipstüte eine Mahlzeit?

3. „Unübliche“ Mahlzeiten und Belohnungsessen

4. Kürzung Tagegelder?

5. Wann ist der Großbuchstabe M zu bescheinigen?

Unterkunftskosten

1. Mitnahme von Angehörigen. Was ist zu beachten?

2. Was ändert sich nach 48 Monaten?

Nebenkosten bei Auswärtstätigkeiten

1. Häufige Fälle: Taxi, Parkplatz, Gepäckaufbewahrung

2. Was ist bei: Unfallkosten? Maut? Kurtaxe? Sonstige Hotelleistungen (Minibar, Pay-TV, etc.)

Auslandsreisekosten

1. Fahrtkosten, Flug- und Schiffsreisen

2. Mehraufwendungen für Verpflegung und Auslandstagegelder:
- Abreise / Heimreise: Welcher Staat ist maßgebend?
- Zwischenaufenthalt über Tagesgrenze
- Was gilt bei Kombination mit Urlaub?

3. Kosten der Übernachtung und Auslandsübernachtungsgelder

4. Kurzhinweis Arbeitsrecht: Reisezeit als Arbeitszeit?

Doppelte Haushaltsführung

1. Begrenzung der Aufwendungen für notwendige Einrichtung

2. Nachweisproblematik: Welche Belege will der Prüfer sehen?

3. Mindestentfernung erforderlich? Hauptwohnung nahe am Tätigkeitsort.

4. Ein Problem für die ganze Familie: Wann verlagert sich der LMP bei Familienmitnahme?

Lohnoptimierung: Barlohnumwandlung in steuerfreie Reisekostenvergütung möglich?


Vorsteuerabzug des Unternehmers aus Reisekosten des Arbeitnehmers

1. Betragsgrenze für Kleinbetragsrechnungen

2. Vorsteuerabzug aus Fahrtkosten

3. Wie steht es um AN-Fahrzeuge?

4. Vorsteuer aus ÖPNV-Tickets

5. Vorsteuerabzug aus Verpflegungskosten

6. Vorsteuerabzug aus Übernachtungskosten

7. Auslandsreisen

 

Seminarprogramm zum Download

Typ Bezeichnung
Workshop Aktuelles Reisekostenrecht.pdf